Erfolgreiche Firmengeschichte

 

Gründung von Wendt 1874

Hermann Wendt eröffnet ein Fachgeschäft für Gummierzeugnisse in Berlin und legt damit den Grundstein der heutigen Wendt-Noise Control GmbH.

1926

Der Enkel des einstigen Firmengründers schafft den neuen Geschäftszweig „Isolier- und Dämmtechnik“.

1960

Unter dem Namen „Isolier-Wendt“ wird eine eigenständige Niederlassung in Ludwigshafen eröffnet. Damals noch als reines Isolierunternehmen.

1980

Der Bereich Technischer Schallschutz, die heutige „Wendt-Noise Control GmbH“ wird gegründet. Das Kerngeschäft ist die Auslegung, Fertigung und Lieferung von Schallschutzlösungen für den Kraftwerks- und Anlagenbau.

1994

Das eigenständige Unternehmen IBS „Ingenieurbüro für Schall- und Schwingungstechnik GmbH“ wird Teil der Wendt-Gruppe.

1995

Gründung der heutigen „Wendt-Automotive GmbH“, einer Schwestergesellschaft, welche die Automobil-Industrie mit Hochtemperatur-Isolierungen beliefert.

1998

Namensänderung von Isolier-Wendt zur Wendt-SIT GmbH.

2001

Umzug der kompletten Wendt-Gruppe inkl. IBS in den heutigen Büro- und Fertigungskomplex nach Frankenthal.

2011

Die Niederlassung in den USA die „Wendt-SIT North America Corporation“ wird gegründet.

2013

Ausgliederung der Wendt-Noise Control GmbH aus der bisherigen Wendt-SIT GmbH.

Wendt-Insulation GmbH

Steigende Energiekosten und ein stets wachsendes Umweltbewusstsein verlangen nach energiesparenden und lärmmindernden Maßnahmen – besonders bei Rohrleitungen, Apparaten und Turbinen. Die Isoliertechnik bietet effektive und individuelle Lösungen für jede Anlage, unabhängig der Anforderungen im Bereich Kälte- oder Wärmedämmung sowie Schallschutz.

Zur Webseite

Wendt-Automotive GmbH

Immer leistungsfähigere Motoren, moderne Abgastechniken und neue Werkstoffe in allen Bereichen der Fahrzeugtechnik – zu Land, zu Wasser und in der Luft – erfordern mehr denn je maßgeschneiderte Isolierungen. Wir bieten Ihnen Produkte wie Feststoff- und Integralisolierungen, Hitzeschirme, Isolierungen von Abgaskomponenten in höchster Qualität durch eine eigene Konstruktions- und Entwicklungsabteilung sowie Prototypen- und Serienfertigung an.

Zur Webseite

DE EN